Fashion,Beauty,EventNewsBerlin,Berlin

Fashion-Aktionstag am 28. Januar 2024

Veröffentlicht von

Museum für Kommunikation lädt zum Aktionstag: Klimakiller Fashion?! ein

Berlin. Das Museum für Kommunikation öffnet am 28. Januar 2024 seine Türen für einen ganz besonderen Aktionstag, der sich dem brisanten Thema der Nachhaltigkeit in der Fashion-Industrie widmet. Unter dem Motto „Klimakiller Fashion?!“ lädt das Museum Interessierte dazu ein, einen Tag lang über die Vereinbarkeit von Mode und Umweltschutz nachzudenken und kreative Lösungsansätze zu entdecken.

Das Programm für diesen besonderen Tag beinhaltet eine Vielzahl von Aktivitäten, die dazu anregen, bewusster zu konsumieren und sich für nachhaltige Alternativen in der Fashion-Welt zu engagieren. Zu den Highlights gehören:

  1. Kleidertauschparty: Im Lichthof des Museums haben Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, alte Kleidungsstücke gegen neue Lieblingsstücke einzutauschen. Eine großartige Möglichkeit, Kleidung zu wiederverwenden und gleichzeitig den eigenen Kleiderschrank aufzufrischen.
  2. Workshops: Verschiedene Workshops bieten die Möglichkeit, Fähigkeiten im Bereich Upcycling zu erlernen. Besucherinnen und Besucher können ihre Strickwaren kunstvoll reparieren, T-Shirts mit Makramee verschönern und Kleidung durch Siebdruck kreativ aufwerten.
  3. Street-Shopping-Tour: Eine geführte Tour führt die Teilnehmer zu nachhaltigen Modeläden und Geschäften in der Umgebung, die sich für umweltfreundliche Mode einsetzen. Hier kann man inspirierende Produkte entdecken und unterstützen.
  4. Ausstellung „Klima_X“: Für all diejenigen, die sich noch intensiver mit dem Thema beschäftigen möchten, steht die kostenpflichtige Ausstellung „Klima_X“ zur Verfügung. Diese bietet vertiefende Einblicke in die Auswirkungen der Fashion-Industrie auf das Klima.

Auch für die jüngsten Gäste gibt es altersgerechte Aktivitäten, um sie spielerisch für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren.

Das Museum für Kommunikation setzt mit diesem Aktionstag ein Zeichen für mehr Bewusstsein und Verantwortung in der Fashion-Industrie. Mode und Umweltschutz sind keine unvereinbaren Gegensätze, und gemeinsam können wir einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Datum: 28. Januar 2024 Uhrzeit: 11 bis 17 Uhr Ort: Museum für Kommunikation.

 

PSM.Media- Nachrichtenagentur, Foto: Auf zum Aktionstag © Fotoshooting.vip

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!