Berlin- E-Prix- Formel E Rennen vom 05. bis 13. August 2020

Veröffentlicht von

Die Eroberung des Tempelhofer Betons

Berlin- Die ABB FIA Formula E Championship ist zurück. Machen Sie sich bereit für sechs actiongeladene Runden am historischen Flughafen Berlin-Tempelhof. Der Kampf um den Titel beginnt.

Berlin ist damit die einzige Stadt, die in allen sieben Jahren seit Bestehen der Formel E immer auf dem Kalender stand und einen E-Prix ausgerichtet hat. Vom 5. bis 13. August 2020 wird auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof mit sechs Rennen in neun Tagen die Entscheidung um den Titel in Saison 6 fallen.

Formel-E Rennserie in Berlin

Die offizielle Meisterschaft „ABB FIA Formel E Championship 2020“ besteht aus 13 Rennen, welche in 12 verschiedenen Metropolen weltweit ausgetragen werden. Berlin wird hierbei wieder Austragungsort einer Station sein.

Die Eroberung des Tempelhofer Betons

Nach einem kalkulierten Rennen in der deutschen Hauptstadt in der vergangenen Saison sicherte sich Lucas di Grassi den wohlverdienten ersten Platz und bescherte Audi einen Heimsieg.

Nun, da die Saison 2020/21 weitergeht, befindet sich Antonio Felix da Costa von DS Techeetah mit einem knappen Vorsprung vor Mitch Evans von Panasonic Jaguar Racing an der Spitze der Rangliste. Wird da Costa seine Erfolgsserie fortsetzen und sich seinen ersten Titel holen, oder wird ein neuer Herausforderer aufsteigen?

Tickets und Rahmenprogramm der Formel E in Berlin

Wegen der Corona-Pandemie findet das Event im Jahr 2020 ohne Zuschauer und Rahmenprogramm statt. ( Aber vielleicht fahren die Autos ja wieder über die Straßen: (Nachdem das Premiererennen der Rennserie 2015 auf dem Gelände des Tempelhofer Feldes ausgetragen wurde, zog es nach der Vorstellung der Veranstalter für die Teams im Jahr 2016 nach Mitte, an die Grenze zu Friedrichshain. Gefahren wurde über die Karl-Marx-Allee, den Straußberger Platz und die Lichtenberger Straße. 2017 kehrte der Rennzirkus wieder an den ehemaligen Flughafen Tempelhof zurück.
2019 Berlin E-Prix | Race Highlights | ABB FIA Formula E Championship

Über die ABB FIA Formel E-Meisterschaft:

Formel E steht für 45 Minuten Action ohne Unterbrechung. Die ABB FIA Formel E-Meisterschaft ist die spannendste und wettbewerbsstärkste Kategorie im Motorsport, mit unvorhersehbaren und aufregenden elektrischen Straßenrennen im Zentrum berühmter Weltstädte. Die Formel E ist die am schnellsten wachsende Rennserie im Motorsport. Sie verfügt über die beste Aufstellung mit renommierten Fahrzeugherstellern und Automobilmarken, die um Punkte, Plätze und Aufmerksamkeit kämpfen.

 

Elektrisch ist das, was zählt. Formel E ist ist mehr als nur ein Rennen auf der Strecke. Sie ist auch das Testgelände und die Plattform für ein übergeordnetes Ziel: neue Technologien zu testen, die Entwicklung voranzutreiben und mehr Elektroautos auf die Straße zu bringen. Verbunden mit dem sportlichen Spektakel sendet die ABB FIA Formel E Meisterschaft eine kraft- und gehaltvolle Botschaft, die dazu beiträgt, den Umstieg auf eine elektrische Mobilität zu beschleunigen, um somit der Klimakrise entgegenzuwirken und die verheerenden Auswirkungen der Luftverschmutzung zu bekämpfen. www.FIAFormulaE.com

 

Über ABB:

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein Technologieführer bei der digitalen Transformation von Industrien. Aufbauend auf einer über 130-jährigen, durch Innovationen geprägten Geschichte, hat ABB vier kundenorientierte, weltweit führende Geschäftsbereiche: Elektrifizierung, Industrieautomation, Antriebstechnik und Robotik & Fertigungsautomation, die durch die Digitalplattform ABB Ability™ unterstützt werden. Das Stromnetzgeschäft von ABB wird 2020 an Hitachi verkauft. ABB ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeiter. www.abb.de

ABB FIA Formel E Championship 2020

05. bis 13. August 2020
Rennen am 05., 06., 08., 09., 12. und 13 August

Platz der Luftbrücke 1

12101 Berlin

 

@FIAFormulaE , 05.07.2020, Foto: Motorsport-Serie Formel E (Berlin E-Prix) 2018 © Presse.Online