Berlin,EventNews,BerlinEvent,VisitBerlin,EventNewsBerlin,30 Jahre Mauerfall

30 Jahre Mauerfall- Open-Air-Ausstellungen vom 04. – 10.11.2019

Veröffentlicht von

Von der geteilten zur Stadt der Freiheit – alle Veranstaltungen zum Mauerfall-Jubiläum in Berlin

Berlin- Am 9. November 2019 jähren sich die Bilder vom Fall der Berliner Mauer zum 30. Mal.
Anlässlich des 9. November werden sich in Berlin eine Vielzahl von Veranstaltungen mit Themen wie der Wiedervereinigung, dem Bau der Berliner Mauer, der Teilung der Welt im Kalten Krieg und der Überwindung der Mauer durch die Friedliche Revolution von 1989 auseinandersetzen.

Nicht nur im Vorfeld und unmittelbar rund um den 9. November, sondern ganzjährig finden in Berlin Veranstaltungen statt, die sich mit der Geschichte der Teilung, dem Ringen um Freiheit und dem Wiedervereinigungsprozess auseinandersetzen. Einen Teil davon stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor.

 

Open-Air-Ausstellungen in ganz Berlin

Gleich sieben Open-Air-Ausstellungen an Originalschauplätzen im gesamten Berliner Stadtgebiet möchten die Geschichte der «Friedliche Revolution» veranschaulichen. Auch Zeitzeuginnen und Zeitzeugen kommen zu Wort. Die Ausstellungen sind rund um die Uhr kostenlos zu besichtigen und befinden sich an folgenden Orten:
Kurfürstendamm, Brandenburger Tor, Schlossplatz, Alexanderplatz, Gethsemanekirche, East Side Gallery und ehemalige Stasi-Zentrale.
Open-Air-Ausstellungen zum Mauerfall-Jubiläum
04. bis 10. November 2019
Eintritt: frei

 

 

BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, 29.10.2019, Foto: Berliner Dom 2019, © Presse.Online

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!