Musik,Berlin,#Berlin,Freizeit,Unterhaltung,BKATheater,#EventNews,#VisitBerlin,Theatersport Berlin ,Improvisation, Geschichten, Songs ,Gedichte

Theatersport Berlin- Das Match

Veröffentlicht von

Gewinne 2×2 Freikarten

Montag 03.Dezember 2018 um 20:00 Uhr im BKA Theater

Berlin- Bis zum 01. Dezember 2018 um 09:00 Uhr habt Ihr die Möglichkeit zwei x zwei frei Karten für: Theatersport Berlin- Das Match, Improvisations-theater, zu gewinnen. Einfach unten im Kommentar Feld, eine Nachricht hinterlassen, warum gerade Ihr die Karten gewinnen möchtest. Am 01.12.2018 um 10:00 Uhr geben wir die Gewinner bekannt.

 

 

In den 60er Jahren erfand Keith Johnstone in Großbritannien das Improvisationstheater und da die dortige Zensur damals verlangte, alle Theaterstücke vor der Aufführung überprüfen zu lassen, schöpfte er gleich ein Konzept namens Theatersport mit, das dann problemlos als Sportveranstaltung angemeldet werden konnte.

 

Hierbei improvisieren zwei Schauspieler-Teams auf Publikumszuruf Szenen und Songs z.B. aus einem Shakespeare-Drama, einem Krimi, aus Oper oder Musical. Nach jeder Szene stellen sich die Mannschaften dem gnadenlosen Votum der Zuschauer. Nichts ist abgesprochen, denn das Publikum entscheidet welchen Lauf die Geschichte nimmt.

 

Bei Theatersport Berlin ist jede Szene zu 100 % improvisiert. Inspiriert von Vorschlägen aus dem Publikum erschaffen die Schauspieler Geschichten, Songs oder Gedichte, die mal herzzerreißend komisch oder zutiefst berührend, mal wortgewaltig oder gesangsstark daher kommen – dies immer vollkommen spontan, denn nichts ist geprobt oder abgesprochen!

 

Jede Show ein Unikat

Die Bühne wird zur Arena. Zwei Teams eifern im Wettstreit um die beste Improvisation. Das Publikum feuert seinen Favoriten an, ist Ideengeber und Jury. Fouls werden geahndet. Am Ende kann nur einer gewinnen.

Homepage: www.theatersport-berlin.de

 

Theatersport Berlin- Das Match

Mo., 03. & Mo., 10. Dezember, jeweils 20:00 Uhr

Eintritt 20 €, ermäßigt 16 €, freie Platzwahl

 

Anfahrt:

BKA – Berliner Kabarett Anstalt
Mehringdamm 34
10961 Berlin-Kreuzberg

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Mehringdamm
U-Bahn: U6, U7
Bus: 140, 248, M19
Nachtbus: N6, N7, N42

Das BKA verfügt leider über keine eigenen Parkplätze.

Öffentliche Parkmöglichkeiten befinden sich unweit des Theaters zum Beispiel in der Gneisenaustraße und der Yorckstraße auf den Mittelstreifen, sowie in der Obentrautstraße und der Baruther Straße, Seitenstraßen des Mehringdamms. Ab 18:00 Uhr können Sie hier kostenlos parken.

 

Quelle:Die Theaterexperten gGmbH, 22.11.2018, Foto: Theatersport Berlin, Quelle: Oliver Betke

5 Kommentare

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!