#ChristmasGarden,#ChristmasGardenBerlin,#VisitBerlin

Christmas Garden bis 07.01.2018

Veröffentlicht von

Bis 07. Januar 2018

Der Botanische Garten wird bei «Christmas Garden» in eine leuchtende Märchenlandschaft mit allerlei Lichtspielen, Traumwäldern und 3D-Leuchtfiguren verwandelt

Berlin- Nach dem erfolgreichen Debüt im Vorjahr öffnet der beliebte CHRISTMAS GARDEN 2017 erneut jeden Abend seine Pforten am 16.11.2017 und verzaubert mit wunderschönen Installationen in entspannter Atmosphäre.

 

Christmas Garden Berlin 2017 | Teaser-Trailer

Mehr als 120.000 Besucher bestaunten den neuen Christmas Garden Berlin im vergangenen Jahr und wünschten sich den traumhaften Lichtspaziergang auch für die nächste Vorweihnachtszeit. Nun steht fest: der Botanische Garten Berlin wird auch in diesem Jahr, für nur wenige Wochen ab dem 16. November, mit großartigen neuen Motiven wieder in einem zauberhaften Lichterglanz leuchten! Die DEAG Deutsche Entertainment AG hat schon jetzt gemeinsam mit dem Botanischen Garten Berlin und dem Kreativteam einen malerischen neuen und längeren Rundgang mit vielen Überraschungen entworfen.

Der Christmas Garden Berlin ist eine winterliche Oase in der Hauptstadt, in der Familien, Kinder, Freunde und Romantiker echte vorweihnachtliche Atmosphäre und besinnliche Stimmung erleben können. Der Einlass ist bewusst gut organisiert und im Ablauf optimiert, so dass kein Massengetümmel aufkommt und jeder Besucher den Spaziergang in aller Ruhe genießen kann. Wie im vergangenen Jahr sind die Karten wieder für stundenweise gestaffelte Einlasszeiten erhältlich (der Aufenthalt ist nach dem Einlass zeitlich unbegrenzt). Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Christmas Garden schon jetzt die Möglichkeit an, sich Karten für Wunsch-Einlasszeiten zu sichern.

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de und unter 01806 – 777 111 (0,20EUR/ Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz), auf www.myticket.de sowie an den Kassen des Botanischen Gartens Berlin und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle:redcarpet.pr/Ang, Foto: Angel
 #CHRISTMASGARDENBERLIN,#VisitBerlin,#ChristmasGarden