Tournee EXCALIBUR – THE CELTIC ROCK OPERA muss umbesetzt werden am 13. Dezember 2016 Berlin, Mercedes Benz Arena

Veröffentlicht von

Tournee EXCALIBUR -THE CELTIC ROCKOPERA

muss umbesetzt werden

 

Auf Grund einer Erkrankung und einem damit verbundenen Krankenhausaufenthalt von Schauspieler Michael Mendl, wird die Rolle des Merlin von Schauspieler Ralf Bauer übernommen. Ralf Bauer wird damit durch den Abend und die Show führen. Der Veranstalter freut sich mit Ralf Bauer einen hochwertigen und adäquaten Ersatz für Michael Mendl gefunden zu haben.

Ralf Bauer gehört zu den renommierten deutschen TV und Bühnenschauspielern, der sich ein Millionenpublikum mit der Serie „Gegen den Wind“ und diversen nationalen und internationalen Spielfilmen, sowie seinen Gastrollen im TATORT erspielt hat. Er bringt zudem große Bühnenerfahrung mit und begeisterte als „Urfaust“, „Julius Cäsar“ und als Romeo in „Romeo und Julia“. Ralf Bauer ist ein Glücksgriff für EXCALIBUR und den MERLIN 2016, der nach einem 1000jährigen Schlaf erwacht, und mit dieser neuen Welt zunächst einmal gar nicht einverstanden ist. Aber Merlin wäre nicht Merlin, wenn er nicht mit Wege finden würde, eine aus seiner Sicht lebenswerte Welt zu schaffen.

Neben Künstlern wie John Kelly von der legendären Kelly Family, Sopranistin Maite Itoiz, Weltstar Maggie Reilly von der Mike Oldfield Band, Jesse Siebenberg von Supertramp, Moya Brennan von Clannad, Michael Sadler von  SAGA, Martin Barre von Jethro Tull, steht auch Eric Fish der Sänger von Subway to Sally als Ritter Fish auf der Bühne und präsentiert 2 der brandneuen Excalibur songs aus der Feder von Alan Simon. EXCALIBUR die neue Show mit neuen Künstlern und brandneuen songs,  musikalisch präsentiert vom Bohamian Symphony Orchestra Prag, einer Band, mit Tanzeinlagen, Akrobatik und Schwertkampf Darbietungen, ist ein Show Spektakel der besonderen Art und große Unterhaltung für die ganze Familie.
EXCALIBUR The Celtic Rock Opera, Deutschlandpremiere am 01. Dezember 2016 in der Münchner Olympiahalle , Beginn 20 Uhr 

Tickets
Eintrittskarten erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter der Tickethotline 01806 / 999 000 800 (0,20 EUR / Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR / Anruf) sowie im Internet unter www.tourneen.com / www.facebook.com/tourneen

Weitere Informationen zu EXCALIBUR (Story, Mitwirkende und ein Interview mit dem Macher Alan Simon) gibt es auf der Website www.excalibur-live.de

Termine:

01.12.16 München, Olympiahalle

02.12.16 CH-Basel, St Jakobshalle

03.12.16 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherungen

04.12.16 Freiburg, Rothaus Arena

06.12.16 Erfurt, Messe

08.12.16 Stuttgart, Liederhalle (Hegelsaal)

09.12.16 Frankfurt, Festhalle

11.12.16 Dortmund, Westfalenhalle

13.12.16 Berlin, Mercedes Benz Arena

14.12.16 Bremen, AWD Hall

15.12.16 Hamburg, Barclaycard Arena

16.12.16 Leipzig, Arena

Ticketinformation: Eintrittskarten erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter der Tickethotline 01806 / 999 000 800 (0,20 EUR / Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR / Anruf)  sowie im Internet unter www.tourneen.com / www.facebook.com/tourneen