Natur mitten in Berlin: Morgen Dienstag 09.08.2016 beginnt die Wiesenmahd auf dem Tempelhofer Feld

Veröffentlicht von

Morgen beginnt die Wiesenmahd auf dem Tempelhofer Feld

Am Dienstag, 9.8.2016 beginnt die Wiesenmahd auf dem Tempelhofer Feld. Bald werden die locker

verteilten Heuballen auf den Wiesenflächen wieder ein Gefühl vom Leben auf dem Land entstehen

lassen.

Der größte Teil der Wiesenflächen auf dem Tempelhofer Feld wird in Abstimmung mit der Obersten
Naturschutzbehörde des Landes Berlin nur ein Mal im Jahr gemäht. Der richtige Zeitpunkt ist dann
gekommen, wenn die Jungvögel der Feldlerche, die als Bodenbrüter von April bis Juli im Schutz der
Wiesen gebrütet haben, flügge geworden sind.
In diesem Jahr beginnt die Mahd mit großem landwirtschaftlichem Gerät am Morgen des 9. August.
Anschließend wird das Gras mehrfach zum Trocknen gewendet und –sobald es das Wetter erlaubt- zu
großen Heuballen gepresst. In Absprache mit den Fachleuten für Natur- und Artenschutz werden die mehrals 120 Hektar großen extensiven Wiesenflächen in zwei Etappen und in einem ausgeklügelten Mosaikgemäht. Während die erste Hälfte der Wiesen jetzt gemäht wird, folgt die zweite Hälfte erst in drei bis vierWochen. Dies ermöglicht es zum Beispiel Insekten, von den schon gemähten Teilflächen in die nochungemähten Bereiche zu flüchten.
Wie in den vergangenen Jahren werden die auf den Wiesen verstreuten großen Heuballen einige Wochen liegengelassen, um dem Tempelhofer Feld ein besonderes Spätsommer-Flair zu verleihen. Wenn sie für den späteren Abtransport zu kleinen Haufen gestapelt werden, sind sie beliebte Sitzgelegenheiten fürErwachsene und gerne angenommene Spielorte für Kinder.
Aufnahmen vor der Mahd auf der Tempelhofer Freiheit, dem Geländes des ehemaligen Flughafens Tempelhof
Aufnahmen vor der Mahd auf der Tempelhofer Freiheit, dem Geländes des ehemaligen Flughafens Tempelhof

19 Kommentare

  1. I have been browsing online greater than 3 hours lately, but I
    never found any fascinating article like yours.
    It’s lovely value enough for me. Personally, if all
    webmasters and bloggers made just right content material as you did, the internet can be much more helpful than ever before.

  2. After I originally left a comment I appear to have clicked the -Notify
    me when new comments are added- checkbox and from now on whenever a comment is added
    I receive four emails with the exact same comment.
    Is there an easy method you can remove me from
    that service? Thank you!

  3. I just couldn’t leave your site prior to suggesting that I
    actually enjoyed the standard info an individual provide in your guests?
    Is gonna be back ceaselessly to investigate cross-check new posts

  4. hello!,I really like your writing so so much! percentage
    we be in contact extra approximately your article on AOL?

    I need a specialist in this house to resolve my problem.
    May be that is you! Looking forward to see you.

  5. I don’t know if it’s just me or if everyone else experiencing
    issues with your site. It seems like some of the text in your posts are running off the screen. Can somebody else please provide feedback and let me
    know if this is happening to them too? This may be a issue with my browser because I’ve had this happen before.
    Thanks

  6. You can definitely see your enthusiasm in the article
    you write. The sector hopes for more passionate writers such as you who
    are not afraid to mention how they believe. At all times follow your heart.

Kommentare sind geschlossen.