Zug der Liebe,Berlin,EventNewsBerlin,VisitBerlin

Zug der Liebe 22. August 2020

Veröffentlicht von

Zum fünften Mal wird die Techno-Demo: Zug der Liebe am durch Berlin raven

Berlin- Zentrales Anliegen der Demonstration «Zug der Liebe» ist der Protest für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement. Insgesamt gehen über 20 Trucks an den Start.

Veranstalter ist der Zug der Liebe e.V., ein Zusammenschluss von Veranstaltern, Musikern, Medienschaffenden und sonstigen Musikinteressierten. Die Macher möchten den «Zug der Liebe» klar von Großveranstaltungen wie die Loveparade oder dem Karneval der Kulturen abgegrenzt wissen und sehen das Event als politische Demonstration, die ein Zeichen für Gemeinschaft, Liebe und Mitgefühl setzen will.

Route: «Zug der Liebe» 2020

Wo der Demonstrationszug in diesem Jahr entlang führen wird, wurde noch nicht offiziell bekannt gegeben. Der Startpunkt für 2019 war der Schlesische Busch (Freifläche vor dem Festsaal Kreuzberg) . Dieser Park befindet sich an der Puschkinallee in Alt-Treptow, in unmittelbarer Nähe um Arena-Gelände.

Was: Zug der Liebe 2020
Wann: Samstag, 22. August 2020
Wo: Schlesischer Busch/Puschkinallee (Start)
Beginn: 13 Uhr
Ende: 22:30 Uhr
Eintritt: frei
Hauptstadtportal des Landes Berlin, 18.05.2020, Foto: Zug der Liebe 2020 © dpa

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!