,Unterhaltung,Frauensommer,BAR JEDER VERNUNFT

Der 5. Frauensommer in der BAR JEDER VERNUNFT

Veröffentlicht von

Alle Menschen werden Schwestern

30 Jahre Mauerfall

Vom 2. Juli – 25. August 2019

Berlin- Die BAR JEDER VERNUNFT hat es sich zur neuen Tradition gemacht, in der Sommerzeit die Bühne zu 100% den Frauen zur Verfügung zu stellen. Jedes Jahr gibt es ein Schwerpunktthema. 30 Jahre nach dem Mauerfall beschäftigt uns die Frage, ob und wie sich dieses Ereignis auf die Künstlerinnen unserer Bühnen ausgewirkt hat.

 

Mit dabei sein werden unter anderen: Bettina Böttinger, Maren Kroymann, Astrid North, Uschi Brüning und Susanne Betancor, Georgette Dee, SaFi, Wilhelmine, Christine Bovill, Katrin Sass, Katharina Franck.

 

Wer sich an den Sommer `89 erinnert, erinnert sich auch an die Aufbruchsstimmung und an die ins Anarchische lappende Hoffnung auf Neuerung, auf das Ende des alten, kalten Kriegs, auf fallende Grenzen und Vereinigung, kurz, eine Vision rückte näher: Alle Menschen werden Brüder.

 

Dreißig Sommer später zeigt die erhoffte Brüderlichkeit sich nicht nur auf der Ost-West-Achse brüchig … umso spannender die Frage: Was ist aus den Schwestern geworden? Wie emanzipiert waren die Frauen in der DDR wirklich, was hatte die sozialistische Gleichberechtigung mit westlich geprägten feministischen Vorstellungen gemein und wo stehen wir im Sommer `19?

 

Alle Menschen werden Schwestern: Im 5. Frauensommer lädt die BAR JEDER VERNUNFT sich mit diesem optimistischen Motto verschiedenste Künstlerinnen auf die Bühne, die mit ihren Programmen, im Talk, musikalisch oder übergreifend Anlass zu Hoffnung und Zweifeln geben.

 

Der 5. Frauensommer

Cabaret – Theater – Restaurant
Schaperstr. 24
10719 Berlin

Vorverkauf
Mo – Fr: 12:00 – 18:30 Uhr,
Sa, So & feiertags: 15:00 – 17:30 Uhr

Abendkasse
Mo – Sa: ab 18:30 Uhr,
sonntags: ab 17:30 Uhr

 

 

Quelle: Bar jeder Vernunft Veranstaltungs-Organisations-GmbH, Foto: BAR JEDER VERNUNFT , Quelle: Bar jeder Vernunft Veranstaltungs-Organisations-GmbH, Brigitte Heinrich

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!