Rock4,A Night at the Opera,Vokal-Quartett,Queen,Musik,Berlin,#EventNews,#VisitBerlin,Freizeit,Unterhaltung

Rock4- Außergewöhnliche A-cappella-Formation

Veröffentlicht von

Rock4

Queen: A Night at the Opera – remastered

A cappella

17. Februar 2019

Berlin- Eine außergewöhnliche A-cappella-Formation stellt sich einer außergewöhnlichen Herausforderung. Vier begnadete Sänger interpretieren auf eigene Weise eines der besten Konzeptalben der Musikgeschichte neu: “A Night at the Opera” von Queen! Im Zentrum des holländisch-deutsch besetzten Vokalensembles ROCK4 brilliert die charakterstarke Stimme von Luc Devens (Tenor), dessen Sensibilität und Stimmgewalt das Herz eines jeden Mercury-Fans höher schlagen lässt. An seiner Seite stehen Lucas Blommers (Tenor), Luc Nelissen (Bariton) und Björn Sterzenbach (Bass). Mit viel Gespür und Leidenschaft fürs Original vereint ROCK4 Klassik, Pop und A cappella, verneigt sich mit ausgefeilten Arrangements vor Mercury & Co. und erweckt dessen größten Hits – ganz ohne Instrumente – zu neuem Leben.

 

Über die “Opera” hinaus präsentiert ROCK4 eine Auswahl weiterer Meisterwerke der britischen KultBand : “Killer Queen”, “Innuendo”, “You take my breath away”, “Somebody to love” oder auch “Under pressure”.

Weitere Infos unter www.rock4.nl Karten-Telefon 030 – 390 665 50 tickets@tipi-am-kanzleramt.de Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 22,00 – 30,00 // Abendkasse € 19,30 – 26,30 Ermäßigte Karten ab € 12,50

(all music by Queen)

 

 

Rock4

Queen: A Night at the Opera – remastered

A cappella

17. Februar 2019, 19.00 Uhr

TIPI AM KANZLERAMT

Große Querallee
10557 Berlin

 

  • 1 Bohemian rhapsody (F. Mercury, 1975)
  • 2 Innuendo (Queen, 1991)
  • 3 Killer queen (F. Mercury, 1974)
  • 4 Death on two legs (F. Mercury, 1975)
  • 5 Lazing on a sunday afternoon (F. Mercury, 1975)
  • 6 I’m in love with my car (R. Taylor, 1975)
  • 7 You’re my best friend (J. Deacon, 1975)
  • 8 Under pressure (Queen, D. Bowie, 1982)
  • 9 You take my breath away (F. Mercury, 1976)
  • 10 ’39 (B. May, 1975)
  • 11 Somebody to love (F. Mercury, 1976)
  • 12 Sweet lady/We will rock you (B. May, 1975, 1976)
  • 13 Good old fashioned loverboy (F. Mercury, 1976)
  • 14 Seaside rendez-vous (F. Mercury, 1975)
  • 15 The prophet’s song (B. May, 1975)
  • 16 Love of my life (F. Mercury, 1975)
  • 17 Good company (B. May, 1975)
  • 18 Don’t stop me now (F. Mercury, 1978)
  • 19 The Show must go on (Queen, 1991)
  • 20 Bohemian rhapsody (F. Mercury, 1975)
  • 21 Who wants to live forever (B. May, 1986)

 

Quelle: Bar jeder Vernunft Veranstaltungs-Organisations-GmbH, 26.01.2019, Foto: Rock4 : Luc Nelissen, Lucas Blommers, Luc Devens und Miklòs Németh (von links) © John Klijnen

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!