Frau Luna,BAR JEDER VERNUNFT,,Feinschmeckerfestival,Berlin,Freizeit,Unterhaltung

Das Feinschmeckerfestival 25.02.2018

Veröffentlicht von

Frau Luna & eat! Berlin

25. Februar 2018, 17:30 Uhr, Einlass 16:30 Uhr

Berlin- Man nehme die Operette „Frau Luna“, fantastische Darsteller, vier hervorragende Köche und eine Meister-Pâtissière: das perfekte Rezept für einen musikalisch-kulinarischen Abend im TIPI AM KANZLERAMT im Rahmen des Feinschmeckerfestivals eat! Berlin.

Passend zu Paul Linckes Meisterstück werden die Spitzenköche aus der Hauptstadt klassische Gerichte aus der Berlin-Brandenburgische Küche zubereiten: Florian Glauert (2 Hauben) vom Duke kümmert sich um die Häppchen zum Empfang. Die Sterneköche Alexander Koppe (2 Hauben) vom Sternerestaurant Skykitchen und Alexander Dressel (2 Hauben) vom Potsdamer Restaurant Friedrich Wilhelm kreieren die ersten beiden Gänge. Als Hauptgang serviert Berlins bekanntester 2-Sternekoch Tim Raue (4 Hauben) seine berühmten Königsberger Klopse.

Anschließend beginnt die Vorstellung der Ur-Berliner Operette „Frau Luna“. Einmal Mond und zurück – mit „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“, „Schlösser die im Monde liegen“ und „Das macht die Berliner Luft“ wird gefoxtrottet, gewalzt, gegassenhauert und marschiert, was das Zeug hält. Mit umwerfender Besetzung aus dem Hause BAR JEDER VERNUNFT wird die Geschichte der kleinen Hinterhofgesellschaft Berliner Originale mit großer Lust am Abenteuer neu erzählt.

 

Frau Luna – Operette in zwei Akten: Max Gertsch, Anna Mateur, Christoph Marti, Tobias Bonn, Thomas Pigor, Meri Ahmaniemi, Marides Lazo (v.l.n.r.) © Barbara Braun

Bevor der Mondausflug in die zweite Hälfte geht, wird in der Pause das Dessert serviert. Welche delikate Überraschung Sabrina Schanz, die ChefPâtissière des Ritz-Carlton, dabei auf die Teller zaubern wird, ist noch ein Geheimnis, aber wir vermuten einfach, auch da drin ist „Berliner Luft, Luft, Luft …“

Die begleitenden Weine sind von den VDP-Weingütern Staatsweingut Freiburg und Prinz zu Salm-Dalberg’sches Weingut.

Mit Unterstützung der GASAG und der LOTTO-Stiftung Berlin
Karten-Telefon 030-390 665 50 oder

tickets@tipi-am-kanzleramt.de

Karten inkl. aller Gebühren: € 139,00 inkl.

Sektempfang, 4-Gänge-Menü, Weinbegleitung und Show

TIPI AM KANZLERAMT

Große Querallee
10557 Berlin

Quelle: Theater, Show, Entertainment in Berlin, Foto: Florian Glauert © Ricarda Spiegel