Berlin, Celebrities, Freizeit, Kultur, Olympiastadion, Tiere, Unterhaltung, #Weihnachtscircus, #Weihnachtstradition

Letzte Vorbereitungen des Circus Voyage

Veröffentlicht von

Der 24. Berliner Weihnachtscircus am Olympiastadion

Menschen, Tiere, Sensationen

Berlin- Heute Abend wird mit dem 24. Berliner Weihnachtscircus am Olympiastadion, in guter alter Weihnachtstradition, der Cirkus Voyage eröffnet. Noch  Arbeiten rund 30 Menschen, fast rund um die Uhr, an den Vorbereitungen, damit wir ab heute Abend 20:00 Uhr das neue Gala-Programm auf Weltniveau bestaunen können.

Falls auch Sie heute Abend mit dabei sind, wenn es heißt „Manege auf- die Show beginnt“ achten Sie mal auf die Bäume, die liebevoll in das Circus Zelt integriert sind.  Herr Grodotzki, vom Berliner Weihnachtscircus, erzählte:“als sie das erste mal am Olympiastadion Ihr Zelt aufgebaut haben, standen nur kleine, kaum 2 Meter hohe Bäumchen auf dem Platz“. Inzwischen sind die Bäume groß, genauso wie das mit gewachsene  Circus Zelt vom Berliner Weihnachtscircus.

Besonders stolz ist der Berliner Weihnachtscircus in diesem Jahr darauf, gleich zwei internationale Star-Nummern erstmals für ein Engagement in Berlin verpflichten zu können:

Carmen Zander ist die einzige Frau, die sich in einen Käfig mit fünf Tigern traut. Frau Zander hat uns rührend erzählt, das die Tiere Ihr ein und alles sind, und es wird auch sofort klar, wenn Sie von Ihren „Babys“ berichtet. Diese zierliche Frau fährt sogar den 40 Tonnen-LKW selbst, weil Sie die Verantwortung für die Tiger nicht aus der Hand geben möchte. Mit viel Liebe und Charme wird die Leipziger Tiger-Queen ihre fünf Raubkatzen heute präsentieren. Kein Wunder, dass sie direkt im Anschluss an das Engagement beim Berliner Weihnachtscircus nach Monte Carlo, zum renommierten internationalen Circus-Festival auf Einladung von Prinzessin Stephanie von Monaco, reist.

Die zweite Atemraubende Darbietung werden die Flying Weiß jun. sein, Sie sind wahre Hasardeure der Lüfte – Die vier Ungarn fliegen kreuz und quer unter der Zirkuskuppel und zeigen unter anderem auch den legendären Salto Mortale am Flugtrapez.

Mehr möchten wir noch gar nicht verraten, Lassen Sie sich selbst heute Abend vom Berliner Weihnachtscircus verzaubern.

 

24. Berliner Weihnachtcircus

 

Sollten Sie noch keine Karten haben:

Tickets gibt es bereits ab 8 € im Internet unter www.berliner-weihnachtscircus.de. bei allen EVENTIM-Vorverkaufsstellen sowie unter Hotline 0171 – 473 07 26.

Der 24. Berliner Weihnachtscircus

am Olympiastadion

Parkplatz P1 (Olympische Straße 46, 14052 Berlin)

Festliche Premiere heute am 09.12.2017 um 20.00 Uhr

Quelle: :Berliner Weihnachtscircus und Event News Berlin